Geposted von | in Tablet Neuheiten | Keine Kommentare

Anzeige

Fujitsu hat mit dem Stylistic M350/CA2 ein 7 Zoll Tablet vorgestellt, das stark an das Galaxy Tab von Samsung erinnert. Bei der Displayauflösung liegt das Gerät bei 1024 x 600 Pixeln. Mit 420 Gramm ist es noch recht portabel. Unter der Haube schlummert ein 1GHz Prozessor, der ARM Cortex A8.

Fujitsu drängt mit diesem Gerät in den lukrativen Markt der 7 Zoll Tablets. Hier liegt das Lenovo IdeaPad A1 weit vorn in der Gunst der Kunden. Aber auch andere Tablets, beispielsweise von Archos oder Samsung können hier Punkten.


Betriebssystemseitig ist Android 2.3 vorinstalliert. Die Akkulaufzeit ist mit ca. 6h angegeben. 8GB Speicher sowie 512MB Arbeitsspeicher stehen dem Nutzer zur Verfügung. Neben einem Micro-SD Slot zur Speichererweiterung und einer USB Buchse steht auch eine Mini-HDMI Buchse zur Verfügung. Auch zwei Kamers wurden verbaut, eine auf der Rückseite für Bilder und Videos und auf der Front für Videotelefonie und Chats. WLAN und Bluetooth sind selbstverständlich auch mit an Bord, was die Kommunikation mit dem Internet sichert.

Das Gerät soll im Februar auf den Markt kommen, allerdings in Japan. Wann und ob es nach Europa kommt is noch unklar.


Anzeige

Kürzlich ausgeführte Suchanfragen:

  • heiko m350 |

Tags: , , , , ,

Hinterlasse ein Kommentar

Mehr in Tablet Neuheiten
Acer Iconia Tab A700
Acer Iconia Tab A700 mit einem Full HD Display vorgestellt

Acer bringt das erste Full HD Tablet auf den Markt. Sei es das iPad 2, das Samsung Galaxy Tab 10.1,...

Schließen