Geposted von | in Tablet Neuheiten | Keine Kommentare

Anzeige

Mit NEC steigt ein weiterer namenhafter Hersteller in den Tabletmarkt ein. Nachdem HTC und andere bereits wieder die Rolle rückwärts gemacht haben und sich auf das Kerngeschäft konzentrieren überrascht dieser Schritt ein wenig. Das NEC Tablet wird auf den Namen LifeTouch L hören, wobei es ein Gerät für Geschäftskunden und eines für Privatkunden geben soll.

Das Display des LifeTouch L wird 10,1 Zoll groß sein. IPS Technologie kommt hier zum Einsatz. Die Auflösung liegt bei 1280 x 800 Pixeln. Angetrieben wird das Tablet von einem OMAP Dual-Core Prozessor, der mit 1,5 GHz getaktet wird. Beim Speicher wird es 2 Varianten geben: 16GB und 32GB. Für Geschäftskunden wird es nur 16GB geben, dafür umfangreiche Sicherheitsapplikationen. Beim Betriebssystem kommt Android 4.0 zum Einsatz.

Weitere Highlights des Geräts sind das geringe gewicht und  die Dicke von nur 7,99mm. Auch die Akkulaufzeit von 13 Stunden ist mehr als beachtlich.

Der Erscheinungstermin soll der 5. Juli sein; Geschäftskunden müssen sich noch bis Ende des Monats gedulden. Vorerst wird das Tablet auch in Deutschland nicht erhältlich sein. Beim anvisierten Preis von ca. 570$ ist dies aber kein Beinbruch. Falls nicht noch weitere Highlights bekanntwerden könnte NECs Einstieg inden Tabletmakrt angesichts des realtiv hohen Preises auch schnell wieder vorbei sein.


Anzeige

Kürzlich ausgeführte Suchanfragen:

  • nec lifetouch shop |

Tags: , , , , ,

Hinterlasse ein Kommentar

Mehr in Tablet Neuheiten
microsoft-surface
5 Gründe warum Microsoft Surface besser ist als iPad

Am 18. Juni hat Microsoft in Hollywood sein erstes Tablet vorgestellt, welches den Namen Surface trägt. Der Name lässt vermuten,...

Schließen