Geposted von | in Tablet Neuheiten | Keine Kommentare

Anzeige

Das Toshiba Excite 10 LE ist das zurzeit dünnste und leichteste 10,1 Zoll Android-Tablet auf dem Markt. Toshiba verwirrt etwas bei der Namensgebung. Das Toshiba Excite 10 LE ist vorher unter dem Namen Toshiba Excite X10 oder auch Toshiba AT200 bekannt gemacht worden. Seit dem 6. März ist das Excite 10 LE in den USA verfügbar. Wann es in Deutschland verfügbar sein wird, ist noch nicht klar.

Auf der deutschen Toshiba Seite ist das Tablet unter dem Namen AT200 geführt. Es sind 2 Modelle der AT200 Serie verfügbar. Das Toshiba AT200-101 und das Toshiba AT200-100. Nach Durchsicht der Spezifikation unterscheiden sich die Modelle nur in der Speichergröße. Das Toshiba AT200-101 verfügt über eine Solid State Disk mit 16 GB, während im Toshiba AT200-100 eine Solid State Disk mit 32 GB verbaut ist. Beide Modelle werden vom Werk aus mit dem Betriebssystem Android 3.2 – Honeycomb ausgeliefert. Toshiba hat wohl aber das Update auf Android 4.0 – Ice Cream Sandwich bereits angekündigt. Ein ARM Dual-Core CORTEX A9 OMAP 4430 Prozessor mit einer Taktrate von 1,2 GHz dient dem A200 als Herzstück. Als Grafikadapter wird der leistungsstarke 3D-Chip POWERVR SGX540 verbaut. Toshiba spendiert der A200 Serie satte 1 GB Arbeitsspeicher.

Kommen wir zu der großen Besonderheit des Toshiba Tablets der A200 Reihe. Das Gewicht beträgt nur 535 Gramm. Was in der 10,1 Zoll Geräteklasse ein sehr guter Wert ist. Mit einer Höhe von nur 7,7 mm kann das Toshiba A200 als superflach bezeichnet werden. An diesen Wert kommt selbst das IPad 2 nicht heran (eine Höhe von 8,8 mm).

Um so Verwunderlicher ist es das Toshiba alle Anschlüsse, die man heutzutage braucht, anbietet. Beide Modelle verfügen über Micro-USB, Micro-HDMI und ein microSD-Karteneinschub. Selbst eine Webcam auf der Rückseite mit 5 Mega Pixel und einer Kamera auf der Vorderseite mit 2 Mega Pixel sind verbaut. Als Energiequelle ist ein Lithium-Ionen-Polymer Akku verbaut. Dieser ermöglicht eine Supend Zeit mit ausgeschaltetem Display von 120 Stunden. Aber wer möchte schon sein Tablet die ganze Zeit ausgeschaltet haben? Bei einer Nutzung von 65 % im Internet surfen bei eingeschaltetem W-Lan, 10 % Video Wiedergabe und 25 % Stand-by reicht der Akku circa 8 Stunden.

Der UVP Preis auf der deutschen Toshiba Seite liegt für das Toshiba AT200-101 bei 549 € und für das Toshiba AT200-100 bei 649€.

Zum Abschluss noch ein kleines Video. Es ist zwar in Englisch, aber man kann erste Eindrücke des Toshiba A200 aka Toshiba Excite 10 LE aka Toshiba Excite X10 sammeln.


 


Anzeige

Kürzlich ausgeführte Suchanfragen:

  • hülle toshiba excite 10 |
  • toshiba excite 10 with 3g |
  • toshiba drive at200 |
  • toshiba tablet neuheit |
  • asus tranformer infinity preis |
  • toshiba at200-100 excite |
  • toshiba excite x10 le |
  • toshiba tablet a200 |
  • toshiba 10le |
  • toshiba excite 10le kaufen |
  • at200 ics update |
  • toshiba excite 10 le 3g |
  • toshiba excite 10 le |
  • asus transformer 700 series |
  • wann kommt asus infinity |
  • asus transformer infinity preis |
  • asus 700 tablet |
  • lenovo k1 |
  • toshiba tablet excite |
  • neues asus transformer |

Tags: , , , , , , ,

Hinterlasse ein Kommentar

Mehr in Tablet Neuheiten
toshiba at330
Toshiba AT330: 13,3 Zoll Tablet mit TV-Tuner

Zur Zeit wird der Markt überhäuft mit immer neuen 10 Zoll Tablets. Ganz vorn dabei sind Archos, Asus, Acer und...

Schließen