Geposted von | in Tablet Vergleiche | Keine Kommentare

Anzeige

Bei bisherigen Performance-Vergleichen war es oft sehr simpel. Wenn man sich eines der leistungsstärksten Tablets zulegen wollte, konnte man bei einem Kauf eines Apple iPads nciht viel falsch machen. Doch die Konkurrenz hat nun auch dazugelernt und kommt mit sehr leistungsstarken Geräten auf den Markt. Im einem jetzt leider privat markiertem Video wird das Transformer Pad Infinity gegen das neue iPad in den Kategorien Prozessorgeschwindigkeit/Arbeitsspeicher, Browsergeschwindigkeit, Javascripting und Grafik verglichen. Es scheint so, als ob es einen neuen Spitzenreiter in Sachen Performance gibt. In drei von vier Disziplinen gewinnt das Asus Transformer Infinity TF700T!

In der Kategorie Prozessorgeschwindigkeit/Arbeitsspeicher gab es einen eindeutigen Sieger. Das Asus Tablet holt sich mehr als doppelt soviel Punkte wie das neue iPad. Ebenso im Browservergleich konnte Google’s Chrome sich gegen den Apple-Browser Safari durchsetzen. Der Android-Browser kam auf 50% mehr Punkte als der Apple-Browser.

Beim Javascripting-Test war es etwas enger. Doch auch hier hat das Gerät von Asus die Nase vorn. Das Apple iPad konnte sich allein in der Kategorie Grafik einen Sieg einfahren. Dank des schnellen Quadcore Grafikchips kann sich das iPad in dieser Kategorie behaupten.

Die Tests zeigen, dass sich Apple auf leistungsstärkere Konkurrenz einstellen muss. Die Android-Konkurrenten sind auf einem guten Weg, wie man Leistung optimal in ihren Geräten umsetzen kann.

(Quelle: Smartdroid)


Anzeige

Kürzlich ausgeführte Suchanfragen:

  • asus transformer pad infinity schneller als das neue ipad |
  • asus transformer pad infinity bench |

Tags: , ,

Hinterlasse ein Kommentar

Mehr in Tablet Vergleiche
a510_vs_iPad3
Tabletvergleich: Acer Iconia Tab A510 vs. Das neue iPad

Beide Tablets kamen etwa zur gleichen Zeit auf den Markt. Dies bedeutet aber nicht das beide Tablets gleich ausgerüstet sind....

Schließen