Artikel getagged unter ‘Asus Transformer’

Geposted von | in Asus | Keine Kommentare

Die neuen Asus Transformer TF300T Reihe ist die neue Generation der Asus Transformer Tablets. Die Tablets kommen in drei verschiedenen Farben (blau, rot, weiß) und in drei verschiedenen Ausführungen. Man kann bald zwischen den Wireless-Standards WLAN (TF300T), 3G (TF300TG) und erstmals LTE (TF300TL) wählen. Die Tablets kommen in einem hochwertigen Design und wiegen nur 635 Gramm.

Das Transformer TF300T ist sehr leistungsfähig Mit dem NVIDIA Tegra 3 Quadcore Prozessor mit 1,2 GHz, integrierter NVIDIA 12 Core GeForce™ Grafikkarte und der exklusiven Audio-Austattung mit ASUS SonicMaster Technologie sind die Tablets die ideale Wahl für Multimedia-Fans. Full-HD Videos Anschauen ist für die Tablets der TF300T Reihe überhaupt kein Problem. Speicherintensive Anwendungen und das Betriebssystem Android 4.0 laufen dank des 1GB großen Arbeitsspeichers ebenfalls sehr flüssig.

Das TF300T hat einen 32GB großen internen Speicher. Bei Bedarf kann aber noch auf den 8GB großen Asus Webspeicher zugegriffen werden. Das IPS-Display hat eine Diagonale von 10.1 Zoll mit einer Auflösung von 1280×800 Pixeln und ist aus kratzfestem Soda Lime Glas.

Die neue Asus Tablets haben eine Frontkamera mit 1,2 Megapixel und eine 8 Megapixel Kamera auf der Rückseite. Die damit gedrehten Full-HD Videos können dank des integrierten HDMI-Anschlusses direkt am TV angesehen werden.

Die im Preis inkludierte Keydock-Tastatur verwandelt das TF300T in wenigen Sekunden in ein Netbook. Damit ist das Schreiben von langen Mails oder Texten kein Problem mehr. Der im Keydock zusätzlich integrierte Akku verlängert die Akkulaufzeit auf ca. 15h.

 Asus Transformer TF300TFeatures

  • Display: 10,1 Zoll
  • Auflösung: 1280 × 800 Pixel
  • CPU: NVIDIA Tegra 3 Quad Core-CPU mit 1,2GHz
  • Arbeitsspeicher/Speicher: 1 GB / 32 GB
  • Akkulaufzeit: bis zu 15 Stunden mit Keydock
  • Betriebssystem: Android 4.0
  • Schnittstellen: WIFI mit 3G oder LTE, HDMI

Asus Transformer TF300T Erfahrungen

Die ersten Erfahrungen des Tablets sind durchweg positiv. Das Tablet macht von der Verarbeitung einen guten Eindruck. Die Rückseite besteht zwar komplett aus Kunststoff, aber es ist griffig und rutscht nicht beim Halten. Außerdem ist ein Office vorinstalliert, das Word- und Excel-Dokumente erstellen und bearbeiten kann und ist in Verbindung mit dem Keydock überaus praktisch.

Geposted von | in Tablet Vergleiche | 5 Kommentare

Langsam aber sicher wird der Tablet-Markt von chinesischen Herstellern dominiert. Es werden beinahe wöchentlich neue Modelle vorgestellt, die mehr Leistung und Features für den gleichen Preis bieten. Heute möchten wir zwei solcher Tablets miteinander vergleichen. Aus dem Hause Asus, das Transformer Pad Infinity und das MediaPad10 HFD von Huawei.

Sowohl das Transformer Pad Infinity als auch MediaPad 10 FHD haben die neueste Android Version (4.0 – Ice Cream Sandwich) an Bord. Das Asus Transformer Pad Infinity wird mit einer Tastatur, die das Tablet in ein Netbook verwandelt, ausgeliefert und kann somit schon zu Beginn des Vergleichs für sich punkten.
Den ganzen Artikel lesen..

Geposted von | in Tablet Neuheiten | 2 Kommentare

Asus baut sein Angebot an Laptopersatz-Tablets weiter aus und bringt ein neues Modell auf den Markt. Auf dem diesjährigen Mobile World Congress wurde das neue Asus Transformer Pad Infinity 700 Tablet offiziell vorgestellt. Bei diesem Modell hat sich Asus endlich dazu bewogen, auch eine 3G Variante anzubieten.

Hier ein kurzes Video zum Einstieg:
Den ganzen Artikel lesen..

Geposted von | in Mobiles Internet | Keine Kommentare

Diese SIM Karte können Sie für Ihr Tablet nutzen. Das Startguthaben beträgt 5€. Nach dem ersten Aufladen erhalten Sie als Bonus nochmals 5€. Die Vorteile dieser Prepaid Karte sind zahlreich. Sie müssen keine Grundgebühr entrichten. Auch gibt es keine Vertragslaufzeit oder einen Mindestumsatz. Somit haben Sie Ihre Kosten immer voll im Blick.
Den ganzen Artikel lesen..

Geposted von | in Asus | Keine Kommentare

Das Asus Eee Pad Transformer TF101 wird von einem 1GHz Nvidia Tegra 2 Dual-Core Prozessor angetrieben. Neben UMTS steht auch WLAN zur Kommunikation im Heimnetzwerk oder unterwegs zur Verfügung.  Bilder, Videos und Dokumente sowie Android 3.0 mit Asus Waveshare Oberfläche werden von 16GB Speicher beherbergt. Im ersten Jahr erhalten sie zusätzlichen Web-Speicher kostenlos. Die Displayauflösung von 1200 x 800 Pixeln bietet HD-Genuss. Das Tablet verfügt über 2 Kameras, eine 5 Megapixel Kamera für Bilder und Videos (auch in 1080p), und einer Frontkamera mit 1,2 Megapixeln für Videochat. Aufgenommenen Videos können auf dem TV Gerät wiedergegeben werden, über den Mini-HDMI Port.

Das Tablet lässt sich auch als Navi nutzen, dank des integrierten GPS-Empfängers. Das 10.1 Zoll Display bietet dafür genug Platz. Mit 680 Gramm liegt der Tablet-PC im guten Mittelfeld seiner Kategorie. Mit 8h Akkulaufzeit kann gerechnet werden, sogar mit 16h, wenn das Tablet mit der optional verfügbaren Dockingstation, samt Tastatur, verbunden ist.

Features

  • Display: 10.1 Zoll
  • Auflösung: 1200×800 Pixel
  • CPU: 1GHz
  • Arbeitsspeicher/Speicher: 1 GB / 16GB
  • Akkulaufzeit: bis zu 8h, mit Dockingstation bis zu 16h
  • Betriebssystem: Android 3.0
  • Schnittstellen: Wifi, UMTS, Bluetooth, GPS, Mini-HDMI